Der Nachdenker.

Abwesend sitz er mittendrin, Er streicht über seine Nase, mit einem Blick der alles durchdringt und doch nichts wahrnimmt, das rattern des Zuges wiegt ihn in gleichmäßigem Takt. Zugfahrten im Zugrestaurant sind klasse. Plötzlich schreckt er hoch, darf ich das mal sehen? Er hat doch etwas mitbekommen, das Gespräch mit meinem Gegenüber, denn er fragt ob diese Zeichnung auch ins Internet kommt. Nun werde ich zum Nachdenker.

Bleistift auf Skizzenpapier

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

2 Kommentare zu „Der Nachdenker.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s