Wirkung und Ursache

10. Dezember 2009

B. schält Kohlrabi und ist schon voller Vorfreude auf das so geliebte Gericht. Die Tür fliegt auf, und er ist nur einen klitzekleinen Moment abgelenkt. Da ist es schon passiert, das Messer dringt nicht durch den Kohlrabi, sondern in die Haut seiner linken Hand. Er braucht Verbandsmaterial. Doch was soll er nun beseitigen, die Auswirkungen oder doch lieber gleich die Ursachen?

Bleistift, Polychromo und Aquarell auf Zeichenkarton 21 x 21 cm.

Preis auf Anfrage.

Eine Antwort to “Wirkung und Ursache”

  1. Diana Says:

    „Beuys hat in einem Gespräch zu mir gesagt: ‚Kommen Sie rüber zur Kunst! Ihr Christus überlebt nur bei uns.“ Zitat Friedhelm Mennekes (nebenbei: Ein Priester, Jesuit und Kunstförderer, den ich sehr bewundere)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: