Der Weise reifet an Kritik.

Drum reibe er sich an Kritik und Widerspruch, auf dass er erlange viel im eignen Ich. Vernunft sei fördernd für den Geist, doch auch dem gläubigen Mensch, gibt sie uns viel daraus zu entwickeln und so im Glauben dem Menschen nah zu sein.

Bleistift, Aquarell und Polychromo auf Zeichenkarton

%d Bloggern gefällt das: