Da — ein Schmetterling,…

3. September 2012

… diese poetischen Zeilen haben sich fest in seine Gedanken eingegraben. Er wird aber auch nicht müde dies weiterzugeben. Er pflanzt dieses Symbol in die Gedanken der Menschen die ihm wichtig sind. Ein stück Unbeschwertheit in Zeiten des Kalküls und des Eigeninteresses. Wärme und Kindlichkeit die Schroffheiten und Brutalität einhüllen und verschwinden lassen.

Da — ein Schmetterling; wichtiger als alle schwerwiegende Sorgen.

Da — ein Schmetterling; Freunde auf der Reise in neue gedankliche Dimensionen begleitend.

Da — ein Schmetterling; Faustpfand für Visionen!

„Da ein Schmetterling“, 2012, Bleistift, Polychromo und Aquarell auf Zeichenkarton, 29.7 x 20 cm

In Privatbesitz

2 Antworten to “Da — ein Schmetterling,…”

  1. Kerstin Dorand Says:

    Grüß Dich, Cornelius,
    man Du bist nicht nur ein Künstler mit Stift und Pinsel sondern auch ein Poet. Dein Text ist eine wahre Oase im Stress von Uwes Woche.
    Vielen Dank
    Ganz liebe Grüße aus dem Forsthaus
    Kerstin

    • illuman Says:

      Liebe Kerstin,

      Uwe hat mich mit dem Schmetterling echt angesteckt und irgendwie gehörte er verewigt. Leider hat sich Uwe als ich ihn skizzieren wollte immer weggedreht und so ist die Zeichnung irgendwer geworden, aber der Geist des Schmetterlings steckt in dem Bild.

      Liebe Grüße ins Forsthaus und an alle Bewohner und Freunde

      Euer Cornelius


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: