In’n Knick

Das Spiel brandet hin und her. Endlich ist der gegnerische Schusskreis erreicht, der Linksaussen zieht den Ball mit einer Argentinischen rein und er steuert auf den Center zu. Von hinten schalt der für Ostwestfalen typische Ruf: „Los — in’n Knick“ — Gemeint ist die obere Torecke.

Tür der Hockeyabteilung der Bielefelder Turn Gemeinde. Stencil auf silbern lackierter Metaltür ca. 2,20 x 1,20 m

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s