Fiktion einer Hoffnung

9. März 2010

Vor dem geistigen Auge steht klar das Bild, Sommer, Sonne, Strand, ein kleiner Junge der ein Segelboot beobachtet. Die durch den langen, kalten Winter lässt zwar noch nicht das Gefühl einer warmen Sommerbriese auf der Haut zu. Vieles ist unter den Schneemassen verloren gegangen. Doch die Hoffnung stirbt zuletzt.

Tinte auf Zeichenkarton 10,5 x 14,5 cm

 

Preis auf Anfrage  verkauft

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: