Die Ruhe des Bassspielers

Dumdumdum dumdumdum gleichmäßig ertönen die Klangfolgen und untermalen die Gesamtheit. Hier wird nichts herausgehoben und keine Kapriolen geschlagen hier geht es um den Zusammenhalt durch eine klare sonore Spur. Der Spielende spiegelt diese Ruhe durch seine ganze Erscheinung wieder, hätte doch auch ich einen inneren Bass.

Bleistift, Polychromo und Aquarell auf Zeichenkarton 29,7 x 21 cm

Preis auf Anfrage

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s