Montagsgefühl

„Interessante Frage: Wie malt man einen Montag?“ Kommt natürlich auf den Sonntag davor an. WEnn er so anstrengend war wie die letzten hängt man am Montag in den Seilen. Schlapp wartet man auf den Fortgang der Woche. Lass Leben sein und Frische, aber im Kopf ist Leere.

Kugelschreiber und Aquarell auf Skizzenpapier 15 x 10 cm von 1989

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

2 Kommentare zu „Montagsgefühl“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.