Endzeitstehle

10. Februar 2010

Erstaunt sitzt er da. Immer wieder entdeckt er Neues auf der Welt. Alles ist endlich. Erstaunt nimmt er, wie jeder andere, das zur Kenntnis. Dennoch weiß er auch vieles brennt sich in Gedächtnisse, Form, Haltung, Auffassung. Möge es denen bleiben, für die das wichtig ist.

Bleistift, Polychromo und Aquarell auf Zeichenkarton 29,7 x 21 cm.

Für Rudolph in memoriam.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: