Ausgrenzungsende?

29. Januar 2010

Ungläubig hört er der Zustimmung zu, nur weil er etwas starkes gemacht hatte war sein Wert in der Gesellschaft gestiegen. Noch vor 2 Wochen war er beshimpft und ausgegrenzt worden und jetzt war er plötzlich der Liebling aller. Er kann diesen Ausssagen nicht trauen und er darf ihnen auch nicht auf den Leim gehen.

Bleistift auf Skizzenpapier 29,7 x 21 cm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: