Zur Kunst!

20. Januar 2010

Kunst kostet Kraft und strengt an. Sie schafft Werte, die über die zu erzielende Kapitalisierung weit hinaus gehen.

Skizze mit „brushes“ auf dem I-phone

4 Antworten to “Zur Kunst!”

  1. Michele Says:

    … aber gegen etwas Kapitalisierung vor ab und zu Lebzeiten 😉 hat der unsterbliche Künstler nix einzuwenden! 😛

  2. Dodo Kresse Says:

    Kunst kräftig die Laune!
    Alles Liebe, Dodo


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: