Der Blickende ist nicht immer der Sehende.

Sieht er was durch seine Brille oder wozu sind die Blicke da? Möchte er  nur selbst gesehen und vielleicht bekannt noch sein? Diese Art sich hier zu geben, diese Art von Wichtigkeit zeugt wirklich nicht von echtem Hinsehen,  nur von Überheblichkeit

Bleistift und Polychromo auf Zeichenkarton 29,7 x 21 cm

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.