Lichtmalend unbunt.

15. Dezember 2009

Ja, da schaut sie, wie fast immer, mit den großen Augen hin. Sie beobachtet was so geschieht, wenn das Licht auf Oberflächen trifft. Denn sie weiß, was es bedeutet, oberflächlich ist das nicht.

Bleistift, Polychromo und Aquarell auf Zeichenkarton 29,7 x 21 cm.

Eine Antwort to “Lichtmalend unbunt.”

  1. Dodo Kresse Says:

    Schöööööööön!!
    Danke fürs zeichnerische Frühstück,
    Dodo


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: