Wirkungsrot.

Xinglich rot war ständig der Eindruck, als sie im Sommermärchen fast alle Spiele richtig tippte. Jetzt setzt sie eine neue Marke, emsig, wohl bedacht, Wirkung erzielend. Sie hat einfach das Gespür für Aktionen. Sie bleibt im Gedächnis, brennt sich ein. Freudig erschöpft nimmt sie das zur Kenntnis und genießt die Ovationen.

Bleistift, Polychromo und Aquarell auf Zeichenkarton 29,7 x 21 cm.

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

3 Kommentare zu „Wirkungsrot.“

  1. also .. nochmal Danke! Das hast du echt klasse gezeichnet. So sieht man auch perfekt den Unterschied zwischen einem Zeichner wie dich und einem Grafiker wie mich. Du zeichnest die Wirklichkeit … ich stelle eher graphisch das Abstrakte nicht Greifbare dar … mir gefallen die Gegensätze dabei!

    1. Das hast Du jetzt schön beschrieben, wobei ich die Bilder, in diesem Projekt, nie ohne Text stehen lasse und es hier durchaus auch zu Verdrehungen und Umbewertungen kommt. Ansonsten war es mir eine Freude.
      Liebe Grüße

      Cornelius

  2. Hallo Cornelius!
    Klasse gemalt. So sehe ich tatsächlich aus! Prima und vielen lieben Dank!!!

    Ich widme dir später auf Twitter noch einen schönen Tweet dazu!!

    Liebe Grüße von Micha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s