Blindtextdate!

Sitzend, mitten in der Hamburger City in einem In-Café, warten wir auf einen bis dahin rein virtuellen Kontakt. Jetzt soll Fleisch werden was bisher nur  Bits und Bytes waren. Mein gegenüber hat den Schritt schon vollzogen, denn er traf die Fee schon öfter. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, wie decken sich das durch Geschreibe und Profilfotos geprägte Bild mit der Realität. Wie Gross ist die erwartete Person, welche Stimmlage hat sie, ist sie so munter wie in ihren Texten? — Ihr solltet sie selber treffen.

Bleistift, Polychromo und Aquarell auf Zeichenkarton 29,7 x 21 cm.

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

3 Kommentare zu „Blindtextdate!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s