Erdbeerbefleckung

Sie schreibt, schmeißt Buchstaben aufs Papier, lässt Wörter und Sätze fallen, wie Erdbeeren aus einer Schale auf den Küchenfußboden. Die zerquetschten Früchte überflüssiger Formulierungen räumt sie weg, um die klaren Spuren der Geschichte, fragmentartig verteilt als Aussage, stehen zu lassen. Dokumentiert wird das Ganze in einem Buch. Möge die Welt sich darin ergehen.

Bleistift, Polychromo und Aquarell auf Zeichenkarton 29,7 x 21 cm.

Wahrscheinlich erkennt sie sich nicht, aber die Fotos waren extrem klein.

Die gemeinte konnte sich gar nicht erkennen, da das zugrunde liegende Foto ein falsches, mit einer anderen Person war. Ich empfehle dennoch das Buch Erdbeerflecken.

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

8 Kommentare zu „Erdbeerbefleckung“

  1. Da ich sehr oft darauf angesprochen werde, ob ich es bin, vielleicht macht es Sinn, das irgendwo zu vermerken, bzw. auch den Link zu meinem Blog etc. zu entfernen, Text stimmt ja dann auch leider nicht. Gestern wollte eine Zeitung das schon als Bild von mir nehmen. Vielen Dank!;-)
    Mia

    1. Ich habe dann mal ein wenig getrickst und einen Hinweis, dass es sich um eine falsche Person handelt eingefügt. Da ich das Buch aber dennoch empfehlen wollte, habe ich diese Empfehlung dennoch ausgesprochen.

    1. Na Klasse, dann ist das jetzt ein zwei = drei Portrait. Konnteleider keine Fingerabdrücke nehmen vorher. Aber die Story die sich da entwickelt finde ich spannend, zumal ich immer schon mit sowas gerechnet habe. Nimm es einfach als Du bist gemeint!

  2. Freitag, ich bin genervt, weil alles gerade viel zu lang dauert, ich öffne Twitter und dann das: eine echte Überraschung für mich. Vielen Dank, ich freue mich gerade sehr!;-)
    (Erkennen: Es gibt ein Bild mit Mütze von mir, da siehst du nicht viel, eigentlich nichts, das war sicher nicht leicht;-))

    Herzlichen Dank!
    Mia

    1. Es gibt auch ein Foto mit Dir und Baby, auch nicht sehr groß, und es musste anhand des Ohrs und der Halszeichnung erstmal festgestellt werden ob Du es bist. War aber glaub ich richtig.

      BG

      Cornelius

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s