Wenn auch in einer anderen Welt.

30. September 2009

Um sie herrscht Lärm und munteres Treiben, sie aber hat sich von den Gedanken wegtragen lassen. Sie ist nur als Hülle anwesend, nicht ansprechbar, nicht im Hier und Jetzt. Ihr erschließt sich eine andere Welt voll Schönheit und Harmonie. Dennoch wird sie wahrgenommen, von manchem gar in den Fokus des Interesses gerückt.

Bleistift auf Skizzenpapier 29 x 21 cm.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: