Blickleere

Da sitzt er nun, sein Blick ist ins Leere gerichtet. Mund und Nasenspitze verschwinden hinter den Händen, mit denen er dem Kopf Halt verschafft. Er kann es nicht begreifen und dennoch muss er die Realitäten annehmen. Schwer wird es werden!

Bleistift auf Skizzenpapier 29 x 21 cm

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

1 Kommentar zu „Blickleere“

  1. die skizze ist toll! (und zum richtigen zeitpunkt aufgehört, das ist ja oft das schwierigste! viel energie und amüsante gedanken wünscht
    dodo kresse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s