Finale Blässe

Es war 11:45 Uhr, ich wollte nur noch schnell ein paar Threads abchecken. Plötzlich steht es da: „Mickael Jackson tot“. Bestimmt so eine Fehlmeldung. Erstmal bei Ard und ZDF nachschauen. Nichts. Twitter? Die Börse der Flüsterpropaganda. Suche. tmz.com hat die Nachricht. Scheinbar exklusiv. Ashton Kutcher oder seine Agentur twittern auch gerüchtestochernd in der Welt herum. Es beginnen die ersten Diskussionen. Dann 0:27 Uhr nun hat auch die ARD die Meldung. — Ruhe sanft Jacko!

Bleistift, Polychromo und Aquarell auf Zeichenkarton.

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

4 Kommentare zu „Finale Blässe“

    1. Hallo Dodo,

      ich musste mir diese dreivirtel Stunde des wachsens der Nachricht aus dem Kopf arbeiten und habe versucht auch ein kleines Stück inne zu halten, wie es ein Zeichner halt tut, mit dem Stift.

      Gruß nach Wien

      Cornelius

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s