Abwesende Anwesenheit!

9. Juni 2009

Regungslos sitzt sie da. Vieles Stürmt auf sie ein. Die Erzählungen ihrer Tischnachbarinnen, die Musik, der Duft des Kaffees, Licht und Schatten, lärmende Kinder, der Motor eines liefernden Lastkraftwagens. Sie aber sitzt da und rührt sich nicht. Sie ist nur körperlich anwesend. Sie bewegt sich in einer anderen Welt und lässt niemanden in dieser Welt teilhaben, denn ihre Gesichtszüge sind wie in Stein gemeißelt.

Bleistift auf Skizzenpapier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: