Die Unschuldwundernde

Sie steht mitten drin, herausgerissen aus ihrer heilen Welt. Sie versteht es nicht, überall Hass, Kampf, Mord und Todschlag. Dennoch ficht sie nichts an, sie steht mitten im Getümmel und lässt alles nur geschehen. Wundernd und nichtstuend läuft das geschehen, kommentiert von einem leichten oh, an ihr vorbei. Irgendwann wird es aber auch sie ergreifen, in sie eindringen, sie mitreißen. Unschuldig wundern ist am Wenigsten eine Lösung.

Bleistift, Polychromo und Aquarell auf Zeichenkarton.

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

2 Kommentare zu „Die Unschuldwundernde“

  1. …erinnert von Gesichtsausdruck & Haltung sehr stark an eine Figur von Honoré Daumier, komm jetzt nur nicht drauf, welche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s