Geistesdirigent

Das glaubt keiner, aber tatsächlich dort sitzt er, direkt auf der Freifläche des Cafés. Menschen strömen an Ihm vorbei. Er sitzt da, zurückgelehnt, entspannt. Plötzlich nimmt er den Strohhalm. Er nimmt ihn hoch, ein Anblick aus Kindertagen. Nun beginnt er ihn zu bewegen. Sein Blick dringt immer tiefer in das Nichts. Er dirigiert ein phantastisches Stück — in seinem Geist.

Bleistifft auf Skizzenpapier.

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s