Wuchsbewunderer

Mitten im Feld hatte er sich postiert und schaute zufrieden um sich. Das Korn kam gut und er sah, dass sich die Mühen lohnten. Er hatte sich die Sense genommen um die Feldränder vom Wildwuchs zu befreien. Dann aber zog es ihn mitten in das Feld, um zu prüfen wie der Wuchs, der noch jungen Pflanzen, voran ging. Er war immer wieder fasziniert wie die Pflanzen sich entwickeln. Man konnte die Natur für den Wuchs der Pflanzen nur bewundern.

Bleistift, Polychromo, Aquarellfarbe und Schwamm auf Skizzenpapier.

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

3 Kommentare zu „Wuchsbewunderer“

  1. Eine lässige, lockere Haltung, ein zufriedenes Lächeln im vom Hut beschatteten Gesicht, statt mit Jeans und T-Shirt mit Hemd und Hosenträgern bekleidet – ein sehr schönes Motiv in eine sehr schöne Zeichnung umgesetzt. Gartuliere!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s