Hausbesuchschau

Unsicher, sich aneinander drückend, schreiten sie durch die leeren Räume. Was soll man davon halten? Könnte es etwas sein? Können wir es uns leisten? Reichen die Räume? Wohin mit den Möbeln? Könnte man sich doch unbeobachtet bewegen. — Sie sind da zum Hausschaubesuch doch die anderen Anwesenden machen die Veranstaltung zur Hausbesuchschau.

Bleistift, Polychromo und Acryl auf Skizzenpapier.

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s