Der Kellner

Da steht er nun, erwartend, beobachtend, dienstbeflissen. „Was darf es sein?“ „Darf ich Ihnen noch etwas bringen?“ „Sie sind zufrieden?“ Beachtet und auch wieder nicht. Er versorgt um versorgt zu sein.

Bleistift und Aquarell auf Skizzenpapier

Advertisements

Autor: illuman

Art are the processes that a person is documenting in a self-invented language! Come on and see my documents.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s